Das Charity-Golfturnier erstmals auch für Golfer mit Hund!

Am 28.05.2011 gibt es in Antratx  (Golfclub Antratx, Camp de Mar) ein Charity Golfturnier mit Hund zu Gunsten des Tierschutzes auf der Insel.

Golfer mit Hund sind herzlich willkommen!

Noch immer sind auf den Balearen Hunde auf dem Golfplatz eine Ausnahme. Ziel des BALDEA-CUPs ist es, das Miteinander von Mensch und Tier auch auf dem Golfplatz zu fördern. Natürlich ist die Mitnahme eines Hundes nicht Voraussetzung – auch Golfer ohne Hund sind herzlich willkommen. Einzige Voraussetzungen beim Golfen mit Hund ist, dass dieser über die gesetzlich vorgeschriebenen Impfungen verfügen muss und auf der gesamten Runde angeleint mitzuführen ist.
Mit dem Reinerlös wird BALDEA auf Mallorca eine spezielle Maßnahme zur Förderung der Mensch-Hund-Beziehung umsetzen.
Organisator ist golf-mit-hunden.de, welcher 2010 in Deutschland die Charity-Turnier- reihe HuGo-Cup erfolgreich umgesetzt und etabliert hat.
Anmeldung unter: + 34.971.236 280

BALDEA: Dachverband der balearischen Tierschutzvereine
2005 entstand der Dachverband, um das Bewusstsein der Bevölkerung und der Politiker hinsichtlich artgerechter und verantwortlicher Umgangsweise mit Haus- und Nutztieren zu ändern. BALDEA vertritt 9 Tierschutzvereine und Organisationen, kooperiert mit allen anderen Tierschutzorganisationen und ergänzt somit die unentbehrliche Arbeit der staatli- chen sowie privaten Tierheime.
Die Schwerpunkte BALDEAs sind: AUFKLÄRUNGSARBEIT, um die Öffentlichkeit hinsicht- lich artgerechter Haustierhaltung zu sensibilisieren. POLITISCHE ARBEIT, um die politisch Verantwortlichen in die Pflicht zu nehmen. AKTIVER TIERSCHUTZ, der bei Vergehen und Missständen einschreitet und Geburtenkontrolle durch Sterilisieren von Heimtieren sowie verwilderten Hauskatzenkolonien umsetzt.
BALDEA erarbeitete 2009 für die Inselregierung eine flächendeckende Studie, die als Grundlage für einen Tierschutzplan gelten soll und die eine Bestandsaufnahme und Be- darfsanalyse der Gemeinden und Tierschutzvereine beinhaltet. Für seine Arbeit erhielt der Verband im Rahmen des„Dia de Mallorca“ am 12.September 2009 die Auszeichnung„Los Premis Jaume II“.
Ein Hauptanliegen ist es, die junge Generation für ihre Haustiere zu sensibilisieren. Das Projekt „Mehr Sozialkompetenz durch Haustiere“ sieht vor, dass speziell ausge- bildete Pädagogen Kinder in mallorquinischen Schulen besuchen und ihnen den richtigen Umgang mit Haustieren näher bringen. Um dieses anspruchsvolle Projekt zu realisieren, hoffen wir auf Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen einen herrli- chen ersten BALDEA CUP.

Als Tierschutzfreunde, begrüssen wir diese Aktion natürlich ausdrücklich und wünschen den Veranstaltern viel Erfolg bei diesem Charity Golfturnier mit Hund.

Weitere Infos finden Sie auf folgenden Flyern und hier:

http://www.baldea-cup.de/

Speak Your Mind

*